Beispiel Nr: 08
$ \text{Gegeben:}\text{ Punkt } A(xa/ya) \text{ und der y-Achsenabschnitt } t \\ \text{Gesucht:} \text{Geradengleichung} \qquad y=m\cdot x + t\\ \\ \text{Punkt und y-Achsenabschnitt}\\ \textbf{Gegeben:} \\ A(2/3)\qquad t=4 \\\\ \\ \textbf{Rechnung:} \\ A(2/3)\qquad t=4 \\ 3=m \cdot 2+4 \\ 3=m \cdot 2+4 \qquad /-4 \\ 3-4 =m \cdot 2 \qquad /:2 \\ m=-\frac{1}{2} \\ y= -\frac{1}{2}x+4 $